Grundkurs Hameln

Countdown zum Startdatum

Tage
Std.
Min.
Sek.

Beschreibung

 Die genauen Termine stehen fest, Anmeldung ist eröffnet.
14. 05. 2019 (Dienstag) + 17. 05. 2019 (Freitag) + 21. 05. 2019 (Dienstag) + 24. 05. 2019 (Freitag)

 

Thema Eine Einführung in den historischen europäischen Kampfkünsten ist zeit- und Pflegeintensiver als bei viele bekannten Sportarten wie z.B. bei Karate oder Judo. Grundmotorik, Waffenkunde und die fundamentale Aspekte eines Zweikampfs mit Blankwaffen müssen intensiv erarbeitet, verstanden und geübt werden. Neueinsteiger einfach in eine Reihe zu stellen und Bewegungen nachahmen zu lassen ist für unseren Anspruch zu wenig. Aus diesem für uns sehr wichtigen Grund ist ein spontaner Einstieg bzw. Probetraining in unserem Verein nicht möglich. Wir bieten für Interessierte spezielle Kurse an, in dem die notwendigen Kenntnisse zur Teilnahme an unserem Training vermittelt werden. Es wird in Kleingruppen und sehr intensiv unterrichtet und Ihr lernt unsere Grundlagen mit dem langen Schwert, Kriegsringen und Dolch kennen. Der Kurs besteht aus insgesamt 4 Trainingseinheiten, insgesamt sind es 8 Stunden Training. Aufteilung: Dienstags und Freitags ab 20.00 Uhr

Wichtiger Hinweis! Bitte beachtet, dass die Zahl der Teilnehmer pro Grundkurs begrenzt ist um eine möglichst solide und bodenständige Mitarbeit für alle Teilnehmer zu garantieren. Eine frühzeitige Anmeldung sichert daher deine Teilnahme, ist aber weder für Dich noch für uns verbindlich. Eine Teilnahme am Grundkurs verpflichtet der Verein nicht dazu, den Teilnehmer aufzunehmen.

Wir beschäftigen uns bei dieser sehr speziellen Grundkurs mit unsere Hauptwaffe der Langes Schwert, sowie mit Ringen und Dolchkampf. Ihr bekommt eine sehr gründliche Einführung in der Terminologie und Grundübungen. Da eine Teilnahme an der Grundkurs weder Dich noch uns dazu verpflichtet dich als Mitglied in unserem Verein aufzunehmen kann am Ende des Kurses eines mit Sicherheit gesagt werden: Du bekommst eine sehr gründliche und umfangreiche Einführung in europäische historische Kampfkünste.

Themen die u.a. in den 4 Kurstagen besprochen und geübt werden:

  • Allgemeine Einführung und Theorie
  • Stand,Schritte,Handling,Mensur,Huten
  • Hutenlauf, Haue und Stiche sowie Versatzungen
  • Fecht-Prinzipien: Zucken; Abnehmen; Durchwechseln; Duplieren, usw.
  • Quellenarbeit

Referent Marcial Girona-Tinedo

 VORAUSSETZUNGEN
  • Bitte Sportbekleidung und Sportschuhe mitbringen. Wir trainieren nicht in Straßenkleidung wie z.B. Jeans, Stiefel, etc.
  • Halsschutz und Fechtmaske sind für unsere Kurse generell sehr hilfreich. Wenn vorhanden bitte mitbringen.
  • Das Mindestalter beträgt 18 Jahre
  • Unterschriebene Seminarordnung. Eine Aktuelle Fassung unserer Seminarordnung ist hier zu finden: SEMINARORDNUNG
 ANMELDUNG

qr 3wDu hast weiter unten die Möglichkeit ein Kursplatz zu reservieren. Dazu bitte „JETZT RESERVIEREN“ anklicken und den Anweisungen folgen. 
Es entstehen hierbei noch KEINE Kosten. Die Gebühren werden direkt vor Ort in bar eingesammelt. Der Betrag wird lediglich als Information angezeigt. Du bekommst nach deiner erfolgreichen Reservierung eine Bestätigung per Email inkl. QR-Bestätigungscode.

 HINWEISE
  • Am Grundkurs-Tagen stehen in begrenzter Anzahl Waffensimulatoren (sofern erforderlich) gegen eine Schutzgebühr zur Verfügung. 
  • Während unseres Seminars bist du versichert. Auch als Nichtmitglied in unserem Verein bist du als Teilnehmer bei unseren Seminaren durch unsere ARAG-Nichtmitgliederversicherung umfassend versichert. 

Seminardaten

Verfügbarkeit:6
Reservierungen bis:13.05.2019 20:00
Startet am:14.05.2019 20:00
Endet am:24.05.2019 22:00
Ort:Klütschule Hameln, Papengösenanger 6a, 31787 Hameln

Reservierung

Preis:
€ 50.00